Ausschreibung

Veranstalter:

PAS-TEAM Ltd.
Wankelstraße 1
97688 Bad Kissingen
HRB 5785
www.pas-team.de

pas-team_ltd-logo

 

Ansprechpartner:
Joachim von Hippel
Masterchief, BraveheartBattle 2018 ORGA
Tel.: +49 (0)175 / 6711466
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

JvH


Termin/Ort:

Samstag, 10. März 2018

Der Austragungsort des BraveheartBattle 2018 ist in Bischofsheim a. d. Rhön,

Die Adresse der Event Area mit Start/Zielbereich, Startnummernausgabe, Umkleinden udn Duschen, Shop, Festzelt etc. ist:

ArnsberglifteTalstation
Mühlengrund 9,
97653 Bischofsheim a. d. Rhön , Ortsteil Oberweissenbrunn

 Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr hier: http://www.bischofsheim.info/

 

Startnummernausgabe und Ummeldung:

(Ausgabe der Startunterlagen nur gegen Vorlage eines Ausweises)

Freitag: 17:00 bis 20:00 Uhr

Samstag 7:00 bis 10:00 Uhr

Ummeldegebühr: 20 Euro

Leihchip: 5 Euro

Gegen Vorlage des Ausweises kann ein Teammitglied die Startunterlagen des gesamten Teams abholen.

 

Startzeit:

ab 11:00 Uhr (Massenstart)

Erlaubte Zeit: 5 Stunden

Informationen zur Strecke und den Hindernissen, zum Ablauf findet ihr unter Aktuelles.

 

Startgebühr und -berechtigung: 

Die Startgebühr beträgt 79 Euro (beinhaltet die Medal of Honor, Finisher-Funktionsshirt und Finisher-Sticker).

Gruppen ab 5 Läufern erhalten pro Teammitglied 10% Rabatt. Bitte dafür einen Code anfordern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Startberechtigt sind Läufer ab 18 Jahre mit Anerkennung der Haftungsausschlusserklärung, Läufer ab 17 Jahren benötigen zusätzlich die schriftliche Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.

Teilnehmer sollten in guter psychischer und physischer Verfassung und sportlich trainiert sein.

 

Anmeldung:

Es elten folgende Bestimmungen zur Anmeldung:

Die Bearbeitung der Anmeldung und die Abbuchung werden von der Mika Timing GmbH im Auftrag und auf Rechnung des Veranstalters durchgeführt. Mit Eingang der Teilnehmergebühr gilt die Meldung als gültig. Eine separate Bestätigung wird nicht versandt. Einige Tage nach erfolgreicher Anmeldung werden die Teilnehmer auf der Starterliste unter http://www.mikatiming.de aufgeführt. Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2018 - Anmeldungen sind danach nur noch vor Ort gegen Nachmeldegebühr (12 Euro) möglich.


Teams:

Jedes Mitglied eines Teams muss sich selbst anmelden, Gruppenanmeldungen sind nicht möglich. Im Feld „Verein“ könnt ihr euren Teamnamen eintragen. Bitte achtet darauf, dass alle Mitglieder eines Teams den Teamnamen in derselben Schreibweise eintragen, das System von Mika Timing kann euch sonst nicht zuordnen.


Stornierungen, Ummeldungen, Änderungen:

Stornierungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Anmeldung möglich. Danach besteht keine Möglichkeit mehr zur Annullierung der Anmeldung oder Übertragung auf das Folgejahr, auch nicht bei Krankheit. Für Läufer, die ihren Startplatz nicht wahrnehmen können, hat sich aber Facebook als Tauschbörse bewährt. Ummeldungen und Änderungen an der Anmeldung kosten 20 Euro. Für Ummeldungen wenden sie sich bitte direkt an Mika Timing oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bis zum 28. Februar 2018 können sich die Teilnehmer auch online unter https://portal.mikatiming.de/event/braveheartbattle/2018/de/ ummelden.

 

Haftungsausschluss:

Mit der Anmeldung zum BraveheartBattle 2018 wird der Haftungsausschluss anerkannt, der direkt unter dem Menüpunkt "Haftungsausschluss" gelesen und heruntergeladen werden kann. Sollten einzelne Bestimmungen des Haftungsausschlusses oder sonstige einzelne Bestimmungen der Vereinbarung unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

 

Wertsachen:

Es besteht die Möglichkeit die Wertsachen (z. B. Autoschlüssel, Geldbeutel, Handy) bei der Wertsachenabgabe vor Ort im Start-/Zielbereich abzugeben. Zusätzlich können Taschen und Rucksäcke in einem dafür bereit gestellten Zelt abgestellt werden (hierfür wird allerdings keine Haftung übernommen!).

Zeitmessung:

Die Zeitnahme erfolgt durch MIKA Timing mit einem Transpondersystem: Jeder Teilnehmer trägt beim Lauf einen Transponderchip mit einer eigenen Kennziffer. Beim Überlaufen spezieller Kontaktmatten, die auf der Start- und Ziellinie sowie auf der Wettkampfstrecke ausgelegt sind, wird der Teilnehmer über seine Nummer identifiziert und der Zeitpunkt der Überquerung registriert. Dadurch kann eine individuelle Netto- und Brutto-Zeitnahme beim BraveheartBattle durchgeführt werden. Das Zeitlimit für die Messung beträgt 5 Stunden. Läufer die nach der erlaubten Zeit ins Ziel kommen werden nicht mehr in die offizielle Wertung mit einbezogen.

Wo bekommen Läufer den Chip?

Viele Sportler, die regelmäßig an Läufen teilnehmen, haben einen eigenen Chip, dessen Nummer sie bei der Anmeldung angeben müssen, damit sie gespeichert wird. Wer keinen eigenen Chip hat, erhält für den BraveheartBattle 2015 einen Leih-Chip von unserem Partner Mika Timing, der die Anmeldungen verwaltet und die Zeitmessung beim BraveheartBattle macht. Das kostet 3 Euro Bearbeitungsgebühr. Den Chip findet ihr in euren Startunterlagen. Bitte gebt ihn direkt nach dem Lauf wieder bei uns ab, sonst kann keine Wertung erfolgen. Für nicht zurückgegebene Chips berechnet Mika Timing nachträglich 25 Euro.

Ohne Transponder kann keine Wertung erfolgen!

 

Finisher- und Siegerpreise

Jeder Finisher, der die Strecke und alle Hindernisse in der vorgeschriebenen Zeit bewältigt hat, erhält im Ziel die Medal of Honor 2018 sowie zusätzlich einen limitierten BraveheartBattle 2018 Finisher-Aufkleber und ein limitiertes BraveheartBattle 2018 Finisher T-Shirt.

 

Es gibt außerdem folgende Siegerklassen:

  • REAL BRAVEHEART (Schnellster Läufer m/w*)
  • BEST BRAVEHEARTY (Beste Frau*')
  • GRAND BRAVEHEART (Ältester Finisher ab 50 Jahren)
  • GRAND BRAVEHEARTY (Ältester Finisher ab 50 Jahren)
  • BEST TEAM (Schnellstes Team*)
  • TEAMSPIRIT (Das Team mit dem besten, fairsten Auftritt beim Lauf oder im Vorfeld)

*Schnellster ist nicht, wer zuerst im Ziel ist, sondern wer die Strecke in der kürzesten Zeit schafft. Es gilt die von Mika Timing aufgezeichnete Nettozeit. 

 

Teamwertung:

Ein offizielles Team besteht aus mindestens fünf Mitgliedern. Alle Mitglieder des Teams müssen geschlossen (innerhalb von 5 Minuten) ins Ziel kommen, die gewertete Zeit richtet sich nach der Zeit des letzten Teammitglieds. Jeder Teamläufer wird selbstverständlich auch einzeln gewertet.

 

Zusätzliche Leistungen:

Verpflegung:

Es wird mehrere Verpflegungsstationen auf der Strecke sowie im Zielbereich geben, an denen Getränke und Snacks angeboten werden. Dennoch empfiehlt der Veranstalter, selbst zum Beispiel Energy-Gels und –Riegel mitzunehmen.

 

Sicherheit und medizinische Versorgung:

Um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten, arbeiten wir eng mit den zuständigen Behörden und den Rettungskräften zusammen. An der Strecke sind medizinischer Rettungsdienst und Feuerwehr ebenso vor Ort wie Rettungstaucher an den Wasserhindernissen und die Bergwacht an bergigen Abschnitten. Zusätzlich dazu beschäftigt der Veranstalter Streckenposten, die mit geländegängigen Fahrzeugen an der Strecke patrouillieren.

 

Duschen, Umkleiden, Parken etc.:

Duschen und Umkleiden stellen wir den Teilnehmern am Veranstaltungsgelände in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Am Tag der Veranstaltung kann nicht direkt am VEranstaltugnsgelände geparkt werden. Die speziell für den BraveheartBattle geöffneten Parkplätze in der Umgebung werden ausgeschildert. Ein Shuttle-Busverkehr bringt die Teilneher von dort zur Event Area. Btte plant genug Zeit dafür ein, falls ihr eure Startnummern erst am Samstag holen könnt. Einen Plan mit den Parkplätzen stellen wir kurz vor dem Lauf auf dieser Website zur Verfügung.

Zuschauer:

Auch für Zuschauer ist der BraveheartBattle immer ein tolles Erlebnis, wir freuen uns, wenn ihr zahlreiche Freunde und Verwandte mitbringt! Tipps für die besten Plätze und andere Infos für Zuschauer stellen wir kurz vor dem Lauf zusammen.

Der Shuttle-Busverkehr (1Euro/Fahrt) bringt Zuschauer zu den "Hot Spots", in der Stadtmitte und an der Event Area gibt es Imbissbuden, und die vielen Gasthöfe in Bischofsheim und entlang der Strecke sind geöffnet.

PAS TEAM SHOP2

Shop collage

Kontakt

PAS-TEAM Ltd.

Wankelstraße 1
97688 Bad Kissingen
+49 (0)175 / 67 11 466

Andrea Kratz
management@pasteam.eu
Joachim von Hippel
info@pasteam.eu

Bild des Tages

bhb2012_glanz_027.jpg